Question: Wie groß sind die Frauen in Lettland?

Contents

Auch das BIPS hat sich an der Studie beteiligt. Das Ergebnis: Einfach überragend sind Frauen aus Lettland mit einer durchschnittlichen Körpergröße von 1.70 Meter, Silber und Bronze gehen an die Niederlande und Estland. Deutsche Frauen schaffen es mit 1.65 Metern immerhin auf Rang 14.

Die durchschnittliche Grösse von Frauen und Männer nach Ländern ist ein Wohlstandsindikator.

In welchem Land die grössten Menschen der Welt leben

So erstaunt es nicht, dass die zehn Länder mit den grössten Menschen alle zu Europa gehören. Die grössten Männern leben gemäss der Studie in den Niederlanden, in Belgien, Estland und Litauen. Die grössten Frauen finden sich in Lettland, den Niederlanden, Estland und der Tschechischen Republik.

Wie groß sind die Frauen in Lettland?

Am grössten sind Männer aus den Niederlanden mit 182,5 Zentimetern und Frauen aus Lettland mit 170 Zentimeter. Über die letzten hundert Jahre am stärksten gewachsen sind iranische Männer mit 16,5 Zentimeter und südkoreanische Frauen mit 20,2 Zentimeter.

Durchschnittsgrösse der Schweizer nimmt nicht mehr zu «Schweizer Männer sind heute im Durchschnitt 178 Zentimeter und Frauen 166 Zentimeter gross», sagen Kaspar Staub und Frank Rühli vom Institut für Evolutionäre Medizin.

Sie waren mit mehreren hundert Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt an der Studie mitbeteiligt.

Frauen aus Lettland und Riga im Chat

Damit liegen die Schweizer im europäischen Mittelfeld und etwa gleich auf wie Frankreich oder Belgien. Schweizer Männer sind in den letzten 100 Jahren rund 14 Zentimeter grösser geworden, wie Daten der Schweizer Stellungspflichtigen zeigen. «Seit den 1990er Jahren nimmt die Durchschnittsgrösse der Schweizer Männer jedoch nicht mehr weiter zu», sagt Staub. Die Forschung geht davon aus, dass hier das genetische Maximum punkto Körpergrösse erreicht ist.

Die durchschnittliche Körpergrösse ist stark beeinflusst durch den Ernährungsstatus, die Gesundheit und andere Umweltfaktoren.

Wie groß sind die Frauen in Lettland?

Auf der individuellen Ebene spielen jedoch genetische Faktoren mit Abstand die wichtigste Rolle. A century of trends in adult human height. Doi: Erforschung der Körpermasse An der Universität Zürich erforschen Frank Rühli und Kaspar Staub seit 2006 die Entwicklung der Körpermasse von Schweizern seit rund 200 Jahren unter anderem auch nach regionalen und sozio-ökonomischen Gesichtspunkten.

Join us

Find us at the office

Adkin- Stees street no. 79, 76455 Moroni, Comoros

Give us a ring

Maloni Ronnau
+29 783 443 860
Mon - Fri, 9:00-21:00

Join us