Question: Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

Contents

„Ja, man kann sich in jemanden verlieben, den man noch nie gesehen hat. “ Doch wieso? „Liebe basiert zunächst einmal auf wahrgenommener Ähnlichkeit und den Wünschen, die man im anderen verwirklicht sieht. ... Liebe, oder romantische Zuneigung, wie wir Psychologen sagen, kann eben sehr unterschiedliche Gesichter haben.

Kritik, Lob und Anmerkungen gerne jederzeit per Email an intimbereich 1live. Ob sie Catrin überzeugen können? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Diesmal spricht Catrin mit ihr über Solosex. Die beiden sprechen über Solosex als Single, in Partnerschaften und wie Solosex dazu führen kann, dass wir uns selbst besser verstehen. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Thema des Abends: Kinks und sexuelle Fantasien und Fragen aus dem Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Catrin spricht Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? Podcasterin Anna Zimt über ihre Erfahrungen, denn Anna lebt seit über 10 Jahren mit ihrem Mann in einer offenen Beziehung.

Die beiden sprechen darüber, wie aus einer monogamen Beziehung eine offen wird. Wie man Verletzungen und Fails vermeidet, welche Grenzen wichtig sind. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Manchmal bestärkend, manchmal geben diese Gespräche auch Denkanstöße und neue Perspektiven. Wir reden darüber was für die beiden wichtig ist in der Beziehung. Wie sie Rückhalt und Freiheit Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

und sich auch nehmen. Wie es ist, wenn einer mehr Nähe und Kommunikation braucht als der andere. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Frau nicht mit ihrer Vulva zufrieden sein. Die beiden haben mit verschiedenen Expert:innen gesprochen und teilen mit Catrin, was sie in diesen Gesprächen gelernt haben.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Die beiden verlieben sich, kommen zusammen und dann muss sie abreisen, zurück nach Deutschland. Die Beziehung hält — seit 4 Jahren, trotz der Entfernung. Judith erzählt im Gespräch mit Catrin über die Herausforderungen des Alltags, warum Videocalls Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? schwierig sind und wie es ist, wenn man sich wegen Corona ein Jahr lang gar nicht sehen kann.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Denn was wir sexy finden, bestimmen meist nicht wir selbst, sondern die Gesellschaft. Schönheit, Attraktivität und Sexyness ändern sich, sind Zeitgeist und Moden unterworfen. Diese sich ständig ändernden Körperideale beeinflußen uns alle — denn wir sehen sie ja ständig, in Serien und Filmen, in der Werbung, in social media. Catrin Altzschner spricht mit Autor Björn Vedder darüber, warum das eigentlich schon immer so war und wie wir aus der Schleife, so sein zu wollen, wie es angeblich gerade sexy und attraktiv ist, rauskommen.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Trotzdem hat Pornografie einen schlechten Ruf. Aber Porno kann mehr, darüber spricht Catrin mit Paulita Pappel. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Seine Freundin Phia Quantius ist Modell und die Frau an Maltes Seite die wütend bis liebevoll die Augen rollt, wenn mal wieder was total schief läuft.

Zusammen folgen ihnen auf Instagram fast eine halbe Millionen Menschen. Nicht nur ein bisschen, sondern richtig schlimm. Erbrechen, Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?, kaum ansprechbar sein, hilflos sein. Die beiden entscheiden sich, dass sie öffentlich darüber reden wollen.

Malte filmt Phia bei Schüben und stellt die Videos auf Instagram. Catrin spricht mit den beiden, wie sie als Paar ist damit umzugehen, wenn einer der beiden schlimm krank ist und über Enttäuschungen, dass man nicht so kann wie andere. Wie man sich als Partner fühlt.

Private Nacktbilder

Wie man mit dem Wunsch umgeht, dem anderen helfen zu wollen, aber vielleicht nicht zu können. Und: Die Angst eine Belastung zu sein.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Das ist ein Tabuthema, kaum ein Mann spricht in der Öffentlichkeit darüber, es gibt wenig verlässliche Zahlen, wie häufig Männer sexualisierte Gewalt erleben.

Es gibt auch kaum Selbsthilfe-Gruppen. Jonas will darüber sprechen, er will seine Geschichte erzählen. Er will berichten, wie er überlebt hat, was sich in unserer Gesellschaft und in unseren Köpfen ändern muss. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Je größer der Altersunterschied desto höher scheint auch die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht klappt. Lisa und Viktor trennen 17 Jahre, sie ist älter. Als sie zusammengekommen sind, war Viktor Anfang 20, Lisa 40. Er lebt noch bei seinen Eltern, sie ist frisch getrennt, hat ein kleines Kind.

Das war vor 7 Jahren. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Auf dem Weg von der Party nach Hause, morgens auf dem Weg zum Frühdienst, im Winter, wenn man joggen oder mit dem Hund raus will. Ist der Typ, der da hinter mir läuft, okay? Catrin sagt: Diese Welt gehört auch mir, ich möchte mich so bewegen können, wie ich will, ohne Angst haben zu müssen. Die Realität sieht anders aus: In Europa wurde jede 2.

Frau ab 15 Jahren schon mindestens einmal sexuell belästigt. Ein Weg damit umzugehen, kann das Lernen von Selbstverteidigung sein, damit man vorbereitet ist, wenn man in eine brenzlige Situation kommt. Catrin besucht Natalie, sie ist Wing Chun-Trainerin. In dieser Kampfkunst kann man Strategien lernen, sich ohne Vorkenntnisse zu verteidigen.

Das probiert Catrin natürlich aus, lässt sich Griffe und Bewegungsabläufe zeigen. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Typ, reich, attraktiv, zugewandt, datet Frauen, alles scheint gut. Dann fragt er nach Geld, viel Geld. Unzählige Frauen fallen darauf rein. Nehmen für ihn Kredite auf. Während er vermeintlich in Gefahr ist, lädt er mit dem Geld von Frau A, Frau B das neue Opfer in die Luxuswelt ein.

Man schaut das und denkt, könnt mir nicht passieren. Darüber spricht Catrin mit dem Psychologen Robert Cordes. Wie funktionieren Menschen, die sowas tun? Was ist der Hintergrund und wie kann man sie erkennen? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Sie sprechen mit Ricarda vom Podcast Busenfreundin über Coming Outs und die Schwierigkeiten, die in der Zeit stecken können. Vor allem reden sie aber auch über die schönen Seiten und die Zeit danach.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Asexualität ist vielfältig mit sehr unterschiedlichen Ausprägungen. Wir sprechen mit Abby wie es für sie ist romantische Beziehungen zu haben und ob sie horny werden kann. Außerdem erzählt sie uns, wie sie beim Daten mit ihrer Asexualität umgeht ob's nun cool ist, dass viele Datingapps mittlerweile viele Labels zur Verfügung stellen. Catrin Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? im Gespräch mit Abby Baheeranthan über Geschlechtsidentität, Anziehung, Gefühle, Vorurteile und dass es schön wäre, wenn wir irgendwann gar keine Labels und Wörter mehr bräuchten, wie wir sind und auf wen wir stehen oder eben nicht.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Suchanfrage im Internet geht es um Pornos. Neben Pornofilmen werden auch Audiopornos immer beliebter und gefragter.

Audiopornos sind vielfältig: Geschichten, Hörspiele, Anleitungen zur Selbstbefriedigung und vieles mehr. Es gibt neben Plattformen, auf denen jeder etwas hochladen kann, auch Plattformen, die selbst Audiopornos herstellen und anbieten.

1LIVE Intimbereich

Lara und Hanna haben so eine Plattform gegründet. Catrin Altzschner spricht mit ihnen über die Faszination Audiopornografie und warum vor allen Dingen Frauen gerne zuhören. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Aber was passiert eigentlich in unserem Körper und unserem Gehirn, wenn wir Liebeskummer haben?

Warum spüren einige von uns den Schmerz auch körperlich? Damit hat sich Neurowissenschaftlerin Anne Freier beschäftigt. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Über Sex sprechen geht in Männerrunden klar, aber auch nur im Angebermodus.

Wieviel davon ist Vorurteil und wieviel wahr? Die Beiden sprechen immerhin seit Jahren mit dem über Gefühle und Sex in der Öffentlichkeit. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Damit ist Endometriose eine der häufigsten Unterleibserkrankungen bei Frauen und bisher nicht heilbar. Endometriose bedeutet für die meisten Betroffenen starke Schmerzen und Unfruchtbarkeit bzw. Lange war die Krankheit kaum bekannt und die Diagnose dauerte entsprechend lange, oft Jahre.

In letzter Zeit bekam die Krankheit, auch durch social media, eine große Aufmerksamkeit. Catrin trifft Helen, die an Endometriose leidet. Sie sprechen über ihren Weg bis zur Diagnose, wie sie im Alltag damit zurecht kommt und wie ihre chronische Erkrankung ihre Partnerschaften verändert hat. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Versteht mich mein Gegenüber überhaupt? Solche Gedanken hatte sicher jede:r in einer Beziehung schon mal. Vielleicht stimmt das, vielleicht kommunizieren wir aber in der Liebe auch aneinander vorbei.

Denn Liebe kann auf unterschiedlichste Weise ausgedrückt werden, aber nicht alle werden verstanden. Darüber spricht Catrin mit der Sexual- und Paartherapeutin Julia Henchen. Sie klären: Was sind diese unterschiedlichen Wege Liebe auszudrücken? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Freundinnen und Freunde in Beziehungen ziehen sich zurück, verbringen viel Zeit miteinander, als Single ist man abgehängt.

Aber andererseits hat man auch weniger Stress, weil weniger Termine, weniger Geschenke, weniger unangenehme Familie vom Freund oder Freundin. Catrin ist das erste Mal seit 16 Jahren zu Weihnachten Single — Julia kennt das. Sie ist 23, seit 2 Jahren Single. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App.

Max hat aber nicht nur mit Menschen gesprochen, die in solche Pornos gefaked worden sind, sondern auch mit einem Deepfake-Pornoproduzenten. Wir reden über Kohle, Moral, rechtliche Hintergründe solche Videos wieder aus dem Internet zu bekommen und Motive für diese Deepfakes. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. So ging es Bianca, die Eifersucht nicht kannte, bis zu diesem einen Mann. Wie sich die Eifersucht in ihr Leben geschlichen hat, was Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

ausgelöst hat, wie sie Bianca verändert hat — das alles bespricht sie mit Catrin. Die Beiden sprechen auch über ihrer schlimmsten Eifersuchtsanfälle und wie man da wieder rauskommen kann. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Darüber spricht Catrin mit zwei Männern — Christopher hetero und Matthias schwul. Catrin will wissen, ob und wie die Infektion ihr Leben verändert hat. Wirkt sie sich auf ihr Dating- und Sexleben aus?

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Unabhängig davon, ob wir selbst gläubig sind oder nicht, haben wir nämlich deren Ideen und Werte verinnerlicht. Das kann bewusst oder unbewusst in der Familie passiert sein, ganz sicher auch durch die Gesellschaften, in denen wir groß geworden sind. Natürlich haben diese Ideen und Werte auch Einfluss auf unsere Einstellungen zu Sexualität und Beziehungen.

In dieser Folge sprechen wir über den Islam mit dem Journalisten Hüseyin Topel. Er bezeichnet sich selbst als Deutsch-Türke und recherchiert immer wieder über den zivilen und politischen Islam; spricht mit Theologen und normalen Menschen und ist selbst gläubiger Moslem. Wir sprechen in dieser Folge über Hüseyins ganz persönliche Sicht auf den Islam, über junge moderne Muslime, aber auch über Vorurteile.

Was verlockend klingt, stellt für viele ein Problem dar. Wie spreche ich meinen Wunsch nach Sex zu dritt bei meinem Partner:in an? Wo finden Pärchen diesen dritten Menschen oder wo bekommt man als Single ein Pärchen her? Was kann alles schief gehen und warum kann diese Erfahrung auch schön sein?

Catrin spricht mit Journalistin und Podcasterin Nadine Primo über ihre Erfahrungen, über Goes und No Goes und die besondere Intimität zu dritt. Das kennt auch Eva aus Düsseldorf. Wir reden darüber, dass es gar nicht so einfach ist als junger Mensch für sich zu erkennen das man bi ist. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App.

Sieht immer so schön aus auf Instagram diese Menschen, Pärchen, die um die Welt reisen. Aber was sind eigentlich die Herausforderungen als Paar und wo bringt dieses Leben auf engstem Raum vielleicht auch schwierige Momente mit sich? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Keine Situation in der sich jemand gern befindet. Abtreibungen sind nicht strafbar, wenn die 12. Schwangerschaftswoche nicht beendet wurde, wenn sie von einem Arzt oder einer Ärztin durchgeführt werden und wenn die Schwangere zuvor bei einer staatlich anerkannten Stelle beraten wurde.

Wie finde ich eine Freundin? Das sind die Fragen, die Männer an Flirtcoach Charly stellen. Damit verdient Charly sein Geld. Catrin trifft Charly und will herausfinden ob man wirklich etwas über's Flirten in solchen Coachings lernen kann oder ob es im schlimmsten Fall einfach nur Sexismus und Pick Up Artist-Weisheiten sind. Berlin ist das ganz klar Vorreiter, wobei es auch solche Partys in anderen Großstädten wie Köln gab. Hier bei uns kennen wir Tantra vor allem wegen der sogenannten Tantramassagen.

Eine Massage bei der nichts am Körper ausgespart wird, auch nicht die Geschlechtsorgane und selbst der Orgasmus Teil der Massage sein darf und kann. Neben vieler anderer Energien glaubt man nämlich im Tantra an die Wichtigkeit der Sexualenergie. Aber sind sie es aus Mode oder Überzeugung? Meinen sie, was sie sagen? Anıl Altıntaş versucht, Männer wirklich für Geschlechtergerechtigkeit zu sensibilisieren. In seinen Texten setzt er sich immer wieder kritisch mit Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

Thema Männlichkeit in der deutschen und türkischen Gesellschaft auseinander, spricht mit seinem Vater über Rollenbilder oder analysiert Phänomene wie Pick Up Artists. Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? hat Anıl in Berlin getroffen und mit ihm über Männlichkeit, Feminismus, Privilegien, Bürde, Sex, Sextoys und Fuckboys gesprochen.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Catrin trifft Jan, der als Drag-Künstlerin Ripley Myers auftritt.

Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

Die beiden reden über die saubere Trennung der Begrifflichkeiten, darüber, was wir von Drag Queens lernen können, über Drag Mothers und Drag Daughters, ob Drag eigentlich feministisch oder antifeministisch ist und warum wir so wenig Drag Kings sehen, also Frauen, die Männer verkörpern. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App.

Narzissmus und Beziehungen Wann: 14. Aber was, wenn es über den völlig normalen und zum Teil ja auch gesunden Egoismus hinausgeht? Catrin war selbst mal in einer Beziehung mit einem Mann, der möglicherweise eine narzisstische Persönlichkeitsstörung hatte. Sie spricht darüber mit dem Psychologen und Achtsamkeitscoach Marcel Aygün. Auf seinem Instagram Kanal setzt er sich viel mit Beziehungen zu sich selbst und anderen auseinander. Wie kann man sich selbst schützen, wie vielleicht helfen, und wann ist es Zeit, zu gehen?

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Sex und Männer Wann: 07. Sie hat sie gefragt, was sie erregt, was ihnen Angst macht, wann sie sich schwach oder unterlegen fühlen im Bett, wo Komplexe lauern.

Catrin findet es ziemlich bezeichnend, dass dieses Buch von einer Frau geschrieben werden musste. Katja hat sie gefunden und erzählt davon.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Sex und Judentum Wann: 31. In dieser Folge trifft Catrin den jüdischen Autor, Politik- und Religionswissenschaftler Monty Ott und redet mit ihm darüber, was das Judentum zum Thema Sex und Beziehungen vorgibt.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Wie möchte ich eigentlich berührt werden, weiß ich überhaupt, wie ich das möchte, Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? muss ich das noch herausfinden? Ondra coacht Menschen auf ihrem Weg, sich mehr mit ihrer Sexualität Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

connecten. Was macht mir Lust, wie kann ich das aussprechen, und bringe ich vielleicht auch bekannte oder unbekannte Traumata mit? Dabei arbeitet Ondra sowohl mit Elementen aus der Körper- und Sprechtherapie, als auch mit Berührungs-Coaching, wobei zum Beispiel auch Brüste oder Genitalien berührt werden.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Was aber, wenn man sich sehr bewusst für einen anderen Weg entschieden hat und im Grunde auch glücklich damit ist, aber vielleicht doch mit therapeutischer Hilfe ein paar Probleme beseitigen möchte?

Dann kann man zum Beispiel zu Lecia gehen. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Das war sogar für Catrin eine neue Erfahrung. Dort wurden im Delphi Arthouse Kino an zwei Tagen hintereinander Pornos jenseits der Mainstream-Pornografie gezeigt. Es ging um Feminismus, Inklusion, Queerness, Augenhöhe, sexuelle Bildung und faire Produktionsbedingungen.

Im Anschluss an die Filmvorführungen haben die beiden mit Lu, der Veranstalterin des Festivals, über Bi- und Pansexualität, über Dreier und offene Beziehungen diskutiert. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Yazzy revisited: yezidisch, feministisch, sexpositiv, frei Wann: 03. Yazzy ist Kurdin, Yezidin, Feministin und setzt sich für eine selbstbestimmte Sexualität ein. Genau darüber hat Catrin mit ihr gesprochen.

Was danach passiert ist, haben wir nicht erwartet: Wir haben gefakte Anwaltsschreiben bekommen, dass wir die Sendung offline nehmen sollen. Catrin konnte Yazzy tagelang nicht erreichen und war irgendwann wirklich in Sorge, bis sie sie irgendwann über Instagram erwischt hat. Daraufhin hat Yazzy geschrieben, dass ihre Familie sie nach der Sendung vor die Tür gesetzt und ihr das Handy abgenommen hat, und dass sie gerade in einem Frauenhaus ist.

Fünf Monate ist das jetzt her. Wie ist es Yazzy in der Zwischenzeit ergangen? Wie geht es ihr heute? Aber dass Sexarbeit zum Mittelpunkt einer Kunst-Ausstellung wird, ist doch eher ungewöhnlich. Während Sexarbeit von der Gesellschaft, aber auch in Kunst, Film und Literatur oft mit Vorurteilen und fast immer von außen betrachtet wird, kommen hier ausschließlich Sexarbeitende selbst zu Wort.

Catrin spricht darüber mit der Mitwirkenden Dahlia Nyx. Dahlia ist Sexarbeiterin, Fotomodel und Performance-Künstlerin und bringt an diesem Abend eine Tanz-Performance auf die Bühne. Während es als großartig gilt, wenn Frauen beim Sex sehr feucht werden, scheint der Schleim, den sie in der restlichen Zeit ausscheiden, eher tabu zu sein und sollte besser unsichtbar bleiben. Dabei verrät der Zervixschleim total viel über den weiblichen Körper.

Das Sekret wird in den Drüsen im Gebärmutterhals gebildet. Seine Menge und Beschaffenheit verändern sich während des weiblichen Zyklus und machen den Zyklus damit berechenbar. Catrin lässt Opfer zu Wort kommen, spricht mit der Beraterin eines Frauenzentrums, klärt über die rechtliche Lage auf und befragt schriftlich einen Täter nach seinen Motiven. Hoffentlich hat auch er inzwischen kapiert: Stealthing ist eine Straftat, für die man zu Recht ins Gefängnis kommen kann.

Alex ist zehn Jahre jünger als Catrin und manchmal fragt sie sich, ob sie ihm vor Freund:innen eigentlich peinlich ist. Welche Rolle ist die bessere? Was macht den Reiz einer solchen Beziehung aus? Kann das auf Dauer gut gehen? Was macht ihren Reiz aus? Können wir ihnen überhaupt entfliehen, wenn sie einmal unsere Vorstellung von großer dramatischer Liebe geprägt haben?

Catrin ist selbst eine sehr dramatische Person und liebt die großen Gesten und Gefühle. Bisher waren alle ihre Beziehungen sehr toxisch - bis auf eine einzige. In dieser Beziehung hat sie sich dann zwar sehr sicher und geliebt gefühlt - aber nach kurzer Zeit eine offene Beziehung draus gemacht und ein paar Nebenkriegsschauplätze eröffnet. Catrin spricht mit der systemischen Therapeutin und Sexualpädagogin Julia Henchen über mögliche Wege aus diesen Verhaltensmustern.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Bei Männern mit Erektions- und Orgasmusproblemen ist es aber viel häufiger der Kopf, der nicht mitmacht: Stress, Ängste, Leistungsdruck, unterbewusste Hemmungen - die Palette der psychischen Faktoren ist groß. Catrin spricht mit dem Sexualtherapeuten Robert Cordes über diese Gründe fürs zu früh, zu spät oder gar nicht kommen. Welche Ursachen und Strategien gibt es? Wann wird aus einer kleinen Störung überhaupt ein Problem?

Und wieso trauen sich die meisten Männer erst gar nicht, darüber zu Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Können die Beteiligten damit überhaupt Geld verdienen? Kann man generell noch mit Pornofilmen Geld verdienen? Catrin trifft für diese Fragen Pornostar Lena Nitro. Lena kommt aus einer richtigen Erotikfamilie: Schon ihre Mama Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

Erotik-Unternehmerin mit Swingerclubs. Mit Catrin spricht Lena über Altersvorsorge im Porno-Biz, Marketing, warum sie Cam Shows eigentlich nicht mag, Jugendschutz, Corona-Blues und die gesellschaftliche Stellung von Pornodarsteller:innen.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Catrin redet mit ihm über Sexualität, Glauben und Kirche. Sie steht der Kirche kritisch gegenüber: Immerhin war die christliche Kirche während der letzten Jahrhunderte nicht unbedingt das Zentrum für Sexpositivität, und mit Versuchen, die weibliche Sexualität Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? zu wollen, kann Catrin logischerweise auch nichts anfangen. Spannend, was Nico alles dazu zu sagen hat.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Fehu Freyjadottir gibt dazu Einzel- und Gruppencoachings. Catrin hat unter entsprechenden Corona-Auflagen bei so einem Coaching mitgemacht und sich auf die Suche nach ihrer eigenen Ejakulation begeben.

Dafür hat sie sich auf Körper- und Sinnlichkeitsübungen eingelassen und das erste Mal vor einem Menschen, mit dem sie nicht sexuell sein wollte, masturbiert.

Learning: Mehr Zeit, wir sollten uns echt oft mehr Zeit nehmen! Und in der Selbstbefriedigung nicht immer, aber manchmal auf funktionelle, zielorientierte Orgasmen verzichten und stattdessen neue Wege gehen.

Sinnlichkeitsübungen hören sich eso an, fetzen aber voll. Ein Problem, bei dem man ja eher an ältere Männer denkt, aber tatsächlich kann es auch junge treffen. Müdigkeit, weniger Lust auf Sex, schnell erschlaffende Erektionen, Schwierigkeiten mit Orgasmen - all das können Symptome dieses Hormonmangels sein. Catrin spricht mit Sebastian über das Gefühl, wenn der Körper und besonders der Penis nicht das machen, was sie sollen, über die Auswirkungen auf die Partnerschaft, über Männergesundheit und über die Behandlung von Testosteronmangel.

Und natürlich Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? in eurer Podcast-App. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Meist sind die Aufnahmen zu rein privaten Zwecken gemacht worden, manchmal sogar heimlich entstanden oder gestohlen worden. Für die meist weiblichen Opfer ist es ein Schock, wenn sie Filme oder Fotos von sich im Netz entdecken - wenn sie sie denn entdecken. Denn wer nicht gefragt wird, weiß erstmal nichts davon. Aber wie kann man sicher sein, dass der Ex nicht aus Rache die Aktfotos oder den kleinen Privatporno irgendwo hochgeladen hat?

Catrin spricht mit Jonas über das Phänomen Revenge Porn, über rechtliche Hintergründe und wagt den Selbstversuch: Sie durchsucht das Internet nach explizitem Material von sich selbst. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Die beiden stellen sich in ihrem Podcast die Frage, was Männlichkeit heute sein kann. Mit Catrin sprechen sie über Dating, Verhütung und Sex, über die eigene Erziehung, Armdrücken und eingecremte Hände - und warum Max Ansgar manchmal krass verstört.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Eine lange Umarmung, ausgiebiges Kuscheln oder auch nur ein freundlicher Händedruck: Körperliche Nähe steigert unser Wohlbefinden, weil in unserem Körper Glückshormone freigesetzt werden. Wird uns das über lange Zeit oder dauerhaft entzogen, tut uns das nicht gut. Es ist kein Bedürfnis wie Hunger oder Durst, bei dem man intensiv im Körper spürt: Das brauche ich jetzt. Er erzählt von seinem Leidensweg und wie er Mittel und Wege gefunden hat, mit seinem Hunger nach Berührungen umzugehen.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Denn Wissen über den eigenen Körper ist Macht!

Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?

Und Wissen über den Körper der Sexualpartnerin durchaus hilfreich beim Sex. Wer weiß schon, dass die Klitoris genauso groß ist wie ein Penis und im erigierten Zustand um bis zu 300 Prozent anschwillt? Dass der weibliche Orgasmus auch der Fortpflanzung dient? Oder dass es streng genommen keinen Unterschied zwischen vaginalem und klitoralem Orgasmen gibt, weil es in beiden Fällen die Klitoris ist, die Frauen zum Kommen bringt?

Gebt euch das geballte Wissen über einen wahnsinnig potenten Schwellkörper: Die Klitoris. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Wie definieren sie Treue, Liebe und Nähe? Welche Absprachen gibt es in der Partnerschaft? Welche Streitkultur haben die Pärchen - und wie läuft es im Bett?

Iris und Matthias sind nicht nur ein Paar und leben zusammen, sie haben auch zusammen eine Agentur gegründet. Also hocken sie meist im selben Büro und müssen Entscheidungen zusammen treffen, die über ihre Paarbeziehung hinausgehen.

Wie kriegt man das hin? In kleinen Videos stellen sie sich öffentlich den Sachen, die sie nicht aneinander mögen und enden stets im Lachanfall. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Fazit: Es ist schön, zu sehen, dass weibliche Lust in den Vordergrund gerückt werden kann - und trotzdem bleibt ein Wermutstropfen, denn keine der Serien kann in Sachen Sex vollständig überzeugen. In der einen wird der Jungfrauen-Mythos reproduziert, in der anderen stürzt die sexuelle Lust ihre Protagonistin ins Verderben - und Penetration scheint immer noch überall das Nonplusultra zu sein.

Nichts gegen Penisse, aber Penetration ist doch nicht alles! Darauf hatte die Journalistin Nadin Schley keinen Bock mehr. Viele ihrer Autorinnen schreiben allerdings ihre Artikel über Sex immer noch unter einem Pseudonym.

Muss Frau sich im Jahr 2021 immer noch für ihre Sexualität schämen? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Coregasm ist ein Orgasmus, den man beim Sport erlebt. Vor allem Frauen, vor allem beim Bauchmuskeltraining. Frauen, die diese Art von Orgasmus erleben, berichten von einer Wärmewelle, einer inneren Massage, die zum Höhepunkt führt, ohne dass man sich selbst berührt. Klingt nice, findet Catrin - aber sie hat es leider noch nie erlebt.

Sie hat diese Orgasmen schon seit Jahren beim Sport und hat zum Thema Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen?. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Warum klammern die einen, während die anderen den Rückzug antreten? Catrin spricht darüber mit der systemischen Therapeutin und Sexualpädagogin Julia Henchen.

Warum fühlen wir uns manchmal wie auf Schienen und können gar nicht mehr anders, als auf die Katastrophe zuzusteuern? Die Bindungstheorie versucht, Antworten darauf zu finden - und wir in dieser Sendung auch, in Kann man sich in jemanden verlieben ohne ihn zu kennen? Hoffnung, dass wir uns und andere besser verstehen. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Das alles schreibt sie auf Twitter laut in die Welt und provoziert damit eine Menge heftiger Reaktionen. Heftige Reaktionen auf ein paar Lines über Sex?

Was sind das für Leute, die darauf so krass reagieren? Wie ist es, als selbstbewusste, sexpositive Frau in der ethno-religiösen Minderheit der Yeziden zu leben, in die man nur hineingeboren werden kann und in der man keinen Sex vor der Ehe haben darf?

Welche Dinge müssen sich zuallererst ändern? Catrin trifft Yazzy und macht Real Talk. Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Was für Alternativen gibt es zu Silikon und Co.? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Catrin ist sich nicht sicher, was sie davon halten soll. Klar, jeder und jede sollte über seinen oder ihren Körper selbst bestimmen dürfen. Andererseits wäre es doch schön, wenn wir alle Körper toll finden würden und nicht nur die normschönen. All boobs are beautiful, oder etwa nicht?

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Mit welchen Bedürfnissen kommen die Menschen zu ihm? Gibt es Grenzen bei der Wunscherfüllung? Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Unfreiwillig erlittene Schmerzen sind beim Sex völlig überflüssig.

Laut einer aktuellen Studie erleben das aber viele Menschen, meistens Frauen, anders. Viele erleiden beim Sex Mikroverletzungen oder erleben den Sex aus anderen Gründen als schmerzhaft. Dafür gibt es zahlreiche Ursachen — körperliche und psychische. Oft lassen sich schon durch kleine Änderungen bei den Sexpraktiken Schmerzen vermeiden. Catrin spricht mit ihr über die Ergebnisse ihrer Recherche.

Und natürlich jederzeit in eurer Podcast-App. Es geht um Erics Kindheit zwischen prügelnden Männern und einem abwesenden Vater, um eine Kindheit und Jugend mit viel Gewalt und Drogen. Es geht um einen Plot Twist in Erics Leben, als er seine Frau Edith kennenlernt, und die beiden irgendwann anfangen, clean und bewusst zu leben.

Und es geht darum, wie es war, als ausgerechnet dann plötzlich ein Video online ging, auf dem man sah, wie die von k. Catrin und Eric im Gespräch über das Loslösen von Rollenmustern, das Überwinden von Abhängigkeiten und die Selbstverständlichkeit, auch als Mann hohe Schuhe und Kleider zu tragen. Hier und in eurer Podcast-App.

Join us

Find us at the office

Adkin- Stees street no. 79, 76455 Moroni, Comoros

Give us a ring

Maloni Ronnau
+29 783 443 860
Mon - Fri, 9:00-21:00

Join us