Question: Was ist wenn die Periode nicht kommt?

Contents

Aber auch bei gesunden Frauen kann die Regelblutung ausbleiben: Eine Diät, eine große Gewichtsreduktion, Gewichtsschwankungen oder Übergewicht, können dafür sorgen, dass die Periode nicht einsetzt. Wenn deine Periode ohne bekannten Grund ausbleibt, solltest du deinen Arzt/Ärztin konsultieren.

Die Tage sind überfällig oder ein Schwangerschaftstest negativ. Viele Frauen fragen sich dann, was sie tun können und wirken mitunter sehr panisch und verzweifelt, vor allem wenn ihre Periode sonst meist pünktlich eintritt.

Die Ursachen für eine ausbleibende Periode sind sehr unterschiedlich. Dieser Beitrag geht auf diese Ursachen, die Anwendung von Schwangerschaftstests ein und erklärt, wann ein Besuch beim Arzt sinnvoll ist. Ursachen für eine ausbleibende Periode Wenn der Körper sich hormonell umstellt, zum Beispiel während der weiblichen Pubertät, kann es vorkommen, dass die Mädchen verspätet die Periode bekommen.

Es kann auch vorkommen, dass sie einige Wochen bis Monate ausbleibt. Es braucht seine Zeit, bis der Körper in sein Gleichgewicht zurückkommt und die Periode wieder in gleichmäßigen Abständen auftritt. Nicht jede Frau hat dieses Problem. Häufig ist auch eine Magen-Darm-Infektion oder eine Grippe der Grund dafür,dass sie später ihre Periode bekommen.

Es gibt einige Frauen, die sensibler sind als andere. Bei manchen kann große Freude, Ärger und Stress eine Verspätung oder einen Ausfall der Periode verursachen. Es kommt auch aus den gleichen Gründen vor, dass die Periode länger als normal anhält. In Was ist wenn die Periode nicht kommt? Fällen ist eine ausgebliebene Periode eine Warnung seitens des Körpers. Wenn eine Frau Untergewicht oder Magersucht, psychische Probleme oder etwas anderes Belastendes hat, dann kann die Periode verspätet eintreten oder ausbleiben.

Hier ist ein Besuch beim Frauenarzt ratsam. Die Regel Was ist wenn die Periode nicht kommt? überfällig — Bin ich schwanger? Eine Schwangerschaft kommt vielen Frauen sofort in den Sinn, wenn bei ihnen die Regel überfällig ist oder ausbleibt. Wenn eine Frau schwanger ist, setzt der Körper Hormone frei, die die Periode aussetzen. Nicht jeder kennt diese Anzeichen einer Schwangerschaft Es gibt außer der überfälligen Periode oder der Übelkeit noch einige weitere Merkmale einer Schwangerschaft, an die nicht jeder denkt.

Wenn alle davon auftreten, steigt die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft deutlich. Warum kann sich die Periode verspäten oder ausbleiben?

Was ist wenn die Periode nicht kommt?

Menschen mit einem regelmäßigen Sexualleben werden bei einer verspäteten Periode wahrscheinlich gleich an eine Schwangerschaft denken. Das ist auch gar nicht abwegig, aber es kann auch einen anderen Grund haben, warum die Monatsblutung später kommt oder ganz ausfällt. Es gibt zahlreiche Gründe, die für einen chaotischen Zyklus sorgen.

Menstruation: Alles über Deine Periode!

Einige davon stelle ich Dir jetzt vor: Hormonelle Unregelmäßigkeiten während der Pubertät Junge Mädchen haben in der Pubertät mit häufigen Hormonschwankungen des Körpers zu kämpfen. Diese wirken sich unter anderem auf die Ovulation sowie den Zyklus aus. Es ist nichts Unnormales oder Bedenkliches, wenn in einem Alter zwischen 12 und 17 die Menstruation gelegentlich ausfällt oder erst später eintritt. Die Pille als Verhütungsmittel Wer die Pille als hormonelles Verhütungsmittel nutzt, bekommt in einigen Fällen die Tage nicht mehr oder nur noch gelegentlich und leicht.

Die Blutung in der Pillenpause ist anders als eine nach dem Eisprung. Psychischer und physischer Stress Großer Stress der Psyche oder körperliche Anspannung wirken sich auf den Hormonhaushalt aus und auch auf die Periode. Beziehungsstress oder Arbeitsstress kann demzufolge den Menstruationszyklus durcheinanderwerfen. Arzneimittel Bestimmte Arzneimittel können das Ausbleiben der Periode begünstigen und dafür Was ist wenn die Periode nicht kommt?, dass der Zyklus erst wieder ins Gleichgewicht kommen muss.

Untergewicht Bei Frauen mit hohem Untergewicht oder einer Essstörung tritt häufig kein Eisprung mehr ein und demzufolge keine Periode mehr. Ovarialsyndrom Das Ovarialsyndrom ist eine hormonbedingte Erkrankung, bei der es nicht mehr zu einem Eisprung kommt und auch keine Periode mehr eintritt.

Sollte die Menstruation auf Dauer unregelmäßig auftreten und häufig Was ist wenn die Periode nicht kommt?, ist eine Untersuchung beim Frauenarzt sinnvoll, um ernste Krankheiten auszuschließen. Gerade Frauen mit Kinderwunsch haben ein Problem, wenn die Periode ständig ausfällt. Wenn die Frau schwanger wird, sorgen Hormone dafür, dass die Periode nicht mehr eintritt.

Was ist wenn die Periode nicht kommt?

So wird eine weitere Schwangerschaft verhindert. Deshalb bekommen schwangere Frauen ihre Periode nicht mehr. Eine überfällige Periode bedeutet aber nicht automatisch eine Schwangerschaft, es sei denn, beim etwaigen Geschlechtsakt ist die Verhütung missglückt.

Schwangerschaftstest Mit einem Schwangerschaftstest kann eine Schwangerschaft ermittelt werden. Falls der Test negativ ausfällt, ist es ideal, ihn am nächsten Morgen zu wiederholen.

Der ist morgens am höchsten. Es kommt vor, dass trotz, dass der Test negativ ausfiel, eine Schwangerschaft vorliegt, denn in manchen Fällen ist das Hormon nicht in ausreichender Menge vorhanden. Ein Ultraschall oder ein Bluttest Was ist wenn die Periode nicht kommt? Aufschluss über eine mögliche Schwangerschaft. Überfällige Periode und negatives Ergebnis. Ein negatives Ergebnis kann unterschiedliche Gründe haben: Ausführung war fehlerhaft Ein Schwangerschaftstest negativ ist darauf zurückzuführen, dass er falsch angewandt wurde.

Hier sollte noch einmal in die Anleitung geschaut werden, um zu prüfen, ob alle Schritte eingehalten wurden, wie im Anleitungstext beschrieben.

Haltbarkeitsdatum ist abgelaufen Ein Test mit einem über mehrere Monate bis Jahre abgelaufenem Haltbarkeitsdatum kann nicht mehr zuverlässig sein. Wenn der Test schon ein paar Tage nach dem Geschlechtsakt angewendet wird, ist es möglich, dass das Hormon noch nicht ausreichend im Urin vorhanden und deshalb nicht nachweisbar ist. In diesem Fall sollte noch eine Woche gewartet werden, denn normalerweise wird der Test bei Ausfall der Periode durchgeführt. Schwangerschaft ist nicht intakt Es ist möglich, dass sich die Eizelle nicht entwickelt hat und es kein positives Ergebnis gibt.

Ein weiterer Nicht alle befruchteten Eizellen können sich einnisten. Das wird früher Abgang genannt und die Periode wird noch kommen. Tipp: Wenn irgendeiner dieser Fälle auftritt, sollte ein Frauenarzt aufgesucht werden. Daran wird er erkennen, ob eine Schwangerschaft vorliegt oder ob es eventuell Erkrankungen gibt. Als Amazon-Partner verdiene ich dadurch kleine Provisionen an qualifizierten Käufen. Für Dich als Besucher ergeben sich dadurch keine Nachteile.

Join us

Find us at the office

Adkin- Stees street no. 79, 76455 Moroni, Comoros

Give us a ring

Maloni Ronnau
+29 783 443 860
Mon - Fri, 9:00-21:00

Join us